Messenger für Autohäuser und Werkstatt

Effektivere Beratung und Sales via WhatsApp & Co

Du möchtest Probefahrt-Anfragen, Reparatur-Freigaben oder Rückfragen nicht mehr im Telefon Ping-Pong bearbeiten? Dann hast du mit WhatsApp Business deine Lösung gefunden – DER Branchenstandard für Unternehmen im Bereich Autohaus , Kfz-Werkstadtservice und Vermietung.

Unsere Plattform, ChatWerk, wurde entwickelt, um deine Arbeitsprozesse zu vereinfachen und deine Kommunikation deutlich effizienter und datenschutzkonform zu gestalten.

Chatte mit unsDemo vereinbaren
WhatsApp für KFZ-Werkstätten und Autohäuser

Touchpoints: Den Zugang zum Chat noch einfacher machen

Der Kundenkontakt war noch nie so einfach. Durch die Implementierung unseres Web-Chat-Widgets auf der Website deines Unternehmens können Kunden schnell Anfragen zum Kauf eines neuen Autos, zur Vereinbarung einer Probefahrt oder sogar spezielle Fotoaustausche und Reparaturfreigaben senden. Dank des Widgets kann dein Kunde wählen, ob er über den unverbindlichen Web-Chat oder seinen bevorzugten Messenger kommunizieren möchte.
Kundenanliegen können über Chats viel schneller und einfacher bearbeitet werden als über E-Mail oder Telefon, wodurch es die ideale Lösung für deinen Kundenkontakt ist.

Touchpoints auf der Website könnten sein:

Unsere ChatWerk-Plattform ermöglicht dir, WhatsApp Business mit mehreren Benutzern gleichzeitig zu nutzen und alle Kanäle in einem gebündelten Posteingang zu konsolidieren. Das bedeutet, dass du die Bedürfnisse deiner Kunden effizienter erfüllen kannst, wodurch du Zeit und Energie sparst.

So fängt man mit ChatWerk an:

Lass dich von ChatWerk willkommen heißen und schau dir zuerst das WhatsApp Onboarding Tutorial an.

Gehe zu den Einstellungen, um WhatsApp zu verknüpfen.

Wähle bei den Messenger Kanälen WhatsApp aus.

Nun kannst du einfach die WhatsApp Nummer registrieren und direkt loslegen.

Um einen Touchpoint via Widget auf deiner Website zu schaffen, erstelle den Webchat.

In deinem Widget werden auch alle anderen aktiven Messenger verknüpft.

Aktiviere den Chatbot Manager für verbesserte Chats, von einfachen Infos bis zu automatisierten Terminbuchungen.

Verknüpfe z.B. den Terminbuchungsbot mit dem Chatbot Manager, damit deine Kunden direkt einen Termin ausmachen können, voll automatisiert.

Zusätzlich zum Webchat Widget kannst du deine Touchpoints mittels Link teilen. Wähle einen datenschutzkonformen Flow, über eine Landingpage, die den Kunden über die Datenverarbeitung aufklärt.

Oder schnapp dir den Qr-Code und drucke ihn auf Flyer, Visitenkarten oder binde ihn auf der Website (Desktop) ein, um den Medienbruch zu erleichtern.

Einfach zum testen selbst scannen oder herunterladen.

Jetzt bist du bereit für deine Chats!

In der Kontaktinfo kannst du weitere Daten zu deinem Chatpartner abspeichern.

Wähle ein Information aus und trage deine Daten ein. Du kannst auch eigene Kategorien hinzufügen.

Verschaffe dir und deinen Kollegen einen Überblick und erstelle Notizen, für eigene Erinnerungen oder Austausch unter Kollegen.

Automatische Terminplanung über Chatbot

Anstatt zahlreiche Anrufversuche zum koordinieren oder auf E-Mails zu warten, können deine Kunden einfach unseren WhatsApp-Termin-Bot nutzen. Sie können mühelos Termine für Wartungsarbeiten oder Probefahrten buchen, so dass du dich auf das konzentrieren kannst, was wirklich wichtig ist: ausgezeichnete Dienstleistungen und Produkte zu bieten. Unser Termin-Bot kann leicht mit deinem Kalender verknüpft werden, freie Zeitslots auswählen und schon kann es losgehen.

 

Erinnerungsservice: Keine No-Shows mehr

Vergiss verpasste Termine! Mit ChatWerk kannst du WhatsApp-Newsletter mit Terminerinnerungen an deine Kunden senden, wodurch die Wahrscheinlichkeit erhöht wird, dass deine Nachrichten gelesen werden und Termine eingehalten werden.

Erinnerungsservice: Keine No-Shows mehr

Mitarbeiter werben, mit WhatsApp Recruiting

Neue Talente zu finden, kann schwierig sein, besonders wenn die Hürden hoch sind. WhatsApp ermöglicht eine sofortige und direkte Kommunikation zwischen Personalmanagern und Bewerbern.
Im Gegensatz zu E-Mails oder Jobportalen, die Verzögerungen in der Antwortzeit haben können, werden WhatsApp-Nachrichten sofort zugestellt, was eine schnellere und effizientere Kommunikation ermöglicht. Aufgrund der unmittelbaren Natur von WhatsApp-Nachrichten erhalten Personalmanager oft höhere Antwortraten. Bewerber können ihre Unterlagen einfach über
den Messenger-Anhang senden. Anschließend können relevante Kandidaten über einen Link zu einem persönlichen Gespräch eingeladen werden. Dies spart nicht nur Zeit, sondern macht dich auch attraktiver als moderner Arbeitgeber.
Überzeuge dich selbst von der revolutionären Art der B2C-Kommunikation.

So geht Kunden-Kommunikation für Autohaus und Werkstatt

Die ChatWerk Inbox ist in wenigen Minuten datenschutzkonform, teamfähig und individualisiert aufgesetzt.
Bosch Bassum
''Die Herausforderung war dann irgendwann, die vielen Messenger-Kanäle zu kanalisieren und das Arbeiten im Team zu ermöglichen. Da kam ChatWerk ins Spiel und ich muss sagen, das klappt super''
Gerwin-Schulze-Bosch-Bassum

Gerwin Schulze

Bosch Bassum

0 % höhere Öffnungsrate bei Messenger-Nachrichten

0 % DSGVO-konform

0 % der Deutschen wollen via Messenger mit Unternehmen chatten

Success Story: Bosch Bassum

Schadensmeldung und Kundenservice: alles einfacher mit ChatWerk

Bosch Service Bassum, eine unabhängige Autowerkstatt in Bassum, bietet einen umfassenden Kfz- Service für alle Fahrzeugtypen. Zu den Werkstattleistungen des markenunabhängigen Fachbetriebes bei Bremen zählen Reparatur- und Wartungsangebot für jeden Fahrzeugtyp – ob Youngster oder Oldtimer, Gebraucht- oder Neufahrzeug. Darüber hinaus ist der Bosch Service Bassum ein Fachbetrieb für Kfz-Klimaanlagen-Service.

Dank der Einführung von ChatWerk konnten sie ihre Kundenkommunikation über verschiedene Messenger-Dienste wie WhatsApp, Instagram und Google Business Messenger zentralisieren und verbessern.

Die Werkstatt profitiert nun von 100% Datensicherheit und einer übersichtlichen Plattform. Kunden können ganz einfach Termine anfragen, Fotos von Schäden senden oder Fahrzeugdaten austauschen.
Darüber hinaus können Kostenvoranschläge und Rechnungen sicher über Messenger verschickt werden.

Bosch Bassum nutzt diese Plattform auch, um Kunden Videos und Fotos von defekten Teilen zu senden, wodurch die Reparaturen transparenter und verständlicher werden und Kunden unnötige Wege zur Werkstatt erspart bleiben.

Zum Interview mit Bosch Bassum Inhaber Gerwin Schulze geht es hier.
Mehr zu Bosch Bassum, und wie sie ChatWerk nutzen, gibt es im Handwerk Magazin zu lesen.

Über 30+ verschiedene Branchen nutzen und vertrauen auf ChatWerk
Fliesen24